Die Grüne Jugend im Landkreis Stade stellt sich hinter Annalena Baerbock und begrüßt die Entscheidung, Baerbock als Kanzlerkandidatin aufzustellen.

“Mit Annalena Baerbock haben wir eine Kandidatin, die für konsequenten Klimaschutz, Kinder, Jugend und Familie sowie viele weitere wichtige und grüne Themen eintritt” sagt Tim Evers, Sprecher der GJ Stade.

Die Grüne Jugend sieht Baerbock als eine Powerfrau, eine, die viel anpacken und verändern kann und unterstützt sie mit allen Kräften. Die Politik muss grundlegend umgestaltet werden. Diese Möglichkeiten könnten die Grünen schon bald haben und dafür braucht es eine starke Spitze. Aus diesem Grund möchte die GJ auch Robert Habeck nochmal Respekt dafür aussprechen, eine Entscheidung zu treffen, die ihm keinesfalls leicht gefallen ist. Wichtig ist, dass Baerbock und Habeck die Grünen jetzt gemeinsam in die Bundesregierung führen. Mit Baerbock als starke Kanzlerkandidatin sind jedenfalls schon die grundlegenden Voraussetzungen geschaffen. Wir freuen uns sehr!